Speedball 2 - Tournament

Speedball 2Knallharte Action, blutige Nasen, ausgerenkte Arme und massig Klopperei um eine Stahlkugel, die im gegnerischen Tor versenkt werden will – „Speedball“, das ist ein Game! Stück für Stück geht’s die Karriereleiter hinauf, wird die Liga der stärksten Teams umgekrempelt, werden Pokale abgestaubt. Das Motto: Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Geld wird investiert in Ausrüstung, die Matadoren fit gemacht, dass es eine Freude ist. All das Erinnerung an vergangene Tage vor dem Amiga, wo Spiele zwar nicht so satt aussahen, dafür aber mit mehr zusammen gehalten wurden als mit Buzzwords der Grafikkartenindustrie. Mit „Speedball 2 – Tournament“ veröffentlicht die französische Spieleschmiede Kylotonn Entertainment nun knapp 20 Jahre nach Erstveröffentlichung seine zeitgemäße Version von „Speedball“ – ein Stück Software, dem ein paar Monate mehr der Entwicklung gut getan hätten.

<a href="/aspiranten/speedball-2-tournament"><img class="g2image_float_right" src="/d/14040-4/Team_B_Cyborg.jpg?g2_GALLERYSID=63491294bba6b4916207f25f7f6a4a3a" alt="Speedball 2" title="Speedball 2" width="113" height="175" /></a>Knallharte Action, blutige Nasen, ausgerenkte Arme und massig Klopperei um eine Stahlkugel, die im gegnerischen Tor versenkt werden will – „Speedball“, das ist ein Game! Stück für Stück geht’s die Karriereleiter hinauf, wird die Liga der stärksten Teams umgekrempelt, werden Pokale abgestaubt. Das Motto: Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Geld wird investiert in Ausrüstung, die Matadoren fit gemacht, dass es eine Freude ist. All das Erinnerung an vergangene Tage vor dem Amiga, wo Spiele zwar nicht so satt aussahen, dafür aber mit mehr zusammen gehalten wurden als mit Buzzwords der Grafikkartenindustrie. Mit „Speedball 2 – Tournament“ veröffentlicht die französische Spieleschmiede Kylotonn Entertainment nun knapp 20 Jahre nach Erstveröffentlichung seine zeitgemäße Version von „Speedball“ – ein Stück Software, dem ein paar Monate mehr der Entwicklung gut getan hätten.

Speedball 2Denn unter solchen Kinderkrankheiten zu leiden wie „Speedball 2 – Tournament“ bei seinem Marktstart hieße eigentlich das Aus für für das Spiel. Wenig lief; das Game stürzte regelmäßig ab, benötigte endlos lange, um das Spielfeld zu laden, der Online-Modus war ein Graus. Nun, knapp zwei Monate nach Veröffentlichung, hat das Entwicklerteam von Kylotonn Entertainment nachgelegt und mit unzähligen Patches die gröbsten Bugs, Unstimmigkeiten und Ärgernisse geflickt – wär' ja auch zu viel verlangt, gleich zum Marktstart ein fertiges Produkt in den Händen zu halten.

Die Kauleiste polieren
Speedball - TournamentZwar dauert das Laden der Matches noch immer unverhältnismäßig lange, zwar bewegt sich die künstliche Intelligenz der Gegner gelegentlich noch immer auf Niveau Toastbrot und ist die Konfiguriererei des Gamepads noch immer jenseits von gut und böse – trotzdem, „Speedball 2 – Tournament“ ist endlich spielbar und macht Spaß wie Jeck. Denn wo hat man schon 'mal die Gelegenheit, seinem Gegenüber im sportlichen Wettkampf so richtig die Kauleiste zu polieren?

Blutgrätsche, das Mittel der Wahl
Speedball - Tournament„Speedball 2 – Tournament“ macht wahr, was man sich in bierernsten Fifa- oder Pro Evolution Soccer Matches gegen Kind und Kegel immer wünscht: Dem Guten 'mal so richtig eins auf die Fresse zu geben für seinen Alleingang aufs Tor, die Blutgrätsche zum Mittel der Wahl zu machen und alles wegzuholzen, was auf dem Spielfeld kreucht und fleucht. Das Spielprinzip von „Speedball“ ist simpel: Zwei Mannschaften, zwei Tore und eine Stahlkugel, die ihren Weg ins gegnerische Tor finden muss. Um die Kugel zu versenken, sind alle Mittel recht: Grätschen, rempeln, Ellbogenstoß – alles ist erlaubt.

Goodies, Items, Punkte
Speedball 2Zahlreiche Goodies sorgen dafür, dass eine Partie bis zum Ende hin offen ist. So finden sich ab und an Items auf dem Spielfeld, die, eingesammelt, den Gegner bewegungsunfähig machen, die Zeit verlangsamen oder alle Mitglieder des Teams aufpeppeln. Punkte gibt’s auf vielfältige Weise: Entweder wird die Kugel simpel ins Tor geballert (10-20 Punkte) oder gegnerische Spieler werden so bearbeitet, dass sie nicht mehr aufstehen (ein Punkt) oder durch Aktivierung von Sternen am Spielfeldrand (jeweils ein Punkt). Über Rampen am Rand der Arena, in die die Kugel geworfen werden kann, erhöhen sich die Punkte, die über einen Torwurf erzielt werden können.

Verschenktes Potential
Speedball 2„Speedball 2 – Tournament“ macht Spaß – vor allem gegen Freundinnen und Freunde in knackigen Mehrspielermatches. Leider schöpft der aktuelle Stand der Dinge (noch?) nicht den vollen Umfang aus, der zur Veröffentlichung des Spiels angedacht war. In die internationalen Ligen und Rankings kommt erst ganz allmählich in Bewegung; die offizielle „Speedball 2 – Tournament“ Bundesliga zog gar jüngst ihren Hut vor verbliebenen Bugs im Mehrspielermodus. Auch die maue Menuführung, die halbgar umgesetzten Konfigurationsmöglichkeiten (Gamepad, etc.) und der schwachbrüstige Einzelspielermodus zeigen, dass massig Potential verschenkt wurde.

Speedball 2Trotzdem: „Speedball 2 – Tournament“ hat Schmackes und macht richtig Spaß. Der fade Beigeschmack bleibt der neuen Umsetzung von „Speedball“, denn die feine englische Art ist's freilich nicht, ein Spiel zu veröffentlichen, das ganz offensichtlich nicht fertig ist – so macht man sich keine Freunde.

Wertung
6
5
7
8
4
4
7

"Speedball 2 - Tournament" - Erinnerungen an spaßige Matches vor dem Amiga werden wach. Leider wurde das Spiel mit so vielen Bugs veröffentlicht, dass es wohl noch ein Weilchen dauern wird, bis das Spiel zu 100% fit ist für den Mehrspielereinsatz.

Wertung wird angezeigt
0

Trackback URL for this post:

http://www.bitbunnys.de/trackback/1623
Auf einen Blick: Die Wertung
Grafik
6
59

"Speedball 2 - Tournament" - Erinnerungen an spaßige Matches vor dem Amiga werden wach. Leider wurde das Spiel mit so vielen Bugs veröffentlicht, dass es wohl noch ein Weilchen dauern wird, bis das Spiel zu 100% fit ist für den Mehrspielereinsatz.

Sound
5
Steuerung
7
Multiplayer
8
Atmosphäre
4
Motivation
4
Bunnyfaktor
7