Terminator: Die Erlösung - Gameplay Trailer

Kommentare

Wenns keine lasche Filmumsetzung wird, bietet das Thema sicher Stoff für interessante Möglichkeiten im Spiel. Ich hoffe es wird nicht einfach ein linearer Shooter, denn dann würden sich Filmumsetzungen endlich einmal von ihrem Stempel befreien. Ich freue mich ja schon riesig auf die Ghostbusters!

Liebe Leute, ich muss es euch ganz trocken sagen; Man soll nicht alte Socken tragen.

Dieser billige und obendrein auch noch geklaute Schüttelreim passt aber perfekt.
Richtig, auf das Spiel da. Keine lasche Filmumsetzung. Hoffnung ist alles - Meist sieht es anders aus.

Vielleicht schaffen es ja diese Filmumsetzung, endlich nicht nur die Hand, nein, auch den ganzen Körper aus dieser "doof - schlecht - billig"-Schublade der Filmumsetzungen zu ziehen.

Ich bezweifle es. Was ich da gesehen habe, lässt mich an "Bumm - Fünfhundert Gegner - Zwischenboss - Bumm - Achthundert Gegner und 1 Verteidigung - Zwischenboss - etc" denken. Dazwischen noch die obligatorischen Kopfschmerz und Brechreiz auslösenden Zwischensequenzen. Ich bin ganz klar der Meinung, dass Filme nicht in das Spielformat gehören. Und wenn, dann ganz anders. Es funktioniert ja doch ganz schön - Siehe Schlacht um Mittelerde. Okay, die Schlachten haben sich aufgedrängt. Schlechtes Beispiel.
Man könnte aber auch... Mir fällt keine besonders gute Filmumsetzung ein.

Schlechte tragen den Namen Disney oder Pixar. Oder gar Dreamworks.

Nein, von sowas will ich verschont bleiben.

Die Konvertierung in die andere Richtung funktioniert sicher besser. Klar, dass es auch da Negativbeispiele gibt.

Und übrigens; Sony hat bei Ghostbusters geniale Arbeit geleistet. Einen Kommentar, nicht von mir, sieht man in nachfolgendem Link.

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=zaynepG8MGw" title="http://www.youtube.com/watch?v=zaynepG8MGw">http://www.youtube.com/watch?v=zaynepG8MGw</a>

Da bin ich generell ähnlicher Meinung. In irgendeinem Bericht hab ich das auch schonmal erwähnt: Filmeumsetzungen taugen als Videospiel meistens nichts. Zumeist ist hier ein Franchise-Bedingtes viel zu hohes finanzielles Interesses mit am Werk. Frei nach dem Motto.. 'ach wenn wir schonmal nen Blockbuster rausbringen können wir halbherzig auch ein Computerspiel dazu auf den Markt werfen'. So richtig ausgefeilt und lange entwicklet wird hier vermutlich nie. Was man auch schon daran sieht, dass die Dinger meistens Urplötzlich angekündigt werden, zusammen mit der Kino-VÖ erscheinen.. und kurze Zeit später irgendwo im Wühltisch für laue 10 Ökken verscherbelt werden.
Wenn man soetwas dann mit Titeln wie Alan Wake vergleicht, an dem sich offensichtlich ganze Gebisse ausgebissen werden, kommt man schnell auf den Trichter, das es sich hierbei um meilenweite Qualitätsunterschiede handelt.

Dennoch, einen Unterschied muss man machen, und aus diesem Grund kann man deinen (@Jatho) Ghostbusters Vergleich auch nicht ganz werten. Es beschreibt eine unglaubliche Differenz, ob Spiele zeitgleich in aktuellen Kontexten erscheinen, oder quasi posthum sozusagen 'nachentwickelt' werden. Die Ghostbusters Filme sind allesamt mindestens 10 Jahre alt (geschätzt), folglich hat sich irgendeiner Entwickler mit Herzblut dran gesetzt und angefangen liebevoll einen Klassiker nachzugestalten. Das Paradebeispiel ist eigentlich Blade Runner (immer wieder gerne erwähnt). Der eigentliche Film erschien Anfang der 80er in den Kinos. Glücklicherweise war damals noch gar nicht an eine Spieleumsetzung zu denken. Mitte der 90er jedoch.. also ebenfalls wieder mindestens 10-15 Jahre später, erscheint dann jedoch eines der besten Adventure Spiele die jeh auf den Markt kamen. Und dabei stimmt dann auch perfekt die Umsetzung richtung Kinofilm in Punkto Atmosphäre, Story und Charaktere.

Ich stimme euch zu, dass die bisherigen Filmumsetzungen meist sehr dürftig ausgefallen sind, aber der aktuelle Terminator Trailer macht auf mich einen guten Eindruck.

Die Grafik vermittelt den Stil des Terminator Universums, die Steuerung ähnelt der von GoW und die Story vermittelt ein schönes "warmspielen" bevor man den Film guckt.

Also ich freue mich auf den Film und auf das Spiel, welches ich direkt vor dem Film spielen möchte.

Gruß

Ein Terminator Fan :)