Analyst sieht iPhone zukünftig als führenden Handheld

Kommentare

Ich denke, das iPhone mausert sich langsam aber sicher zu einem ernsthaften Konkurrenten für die anderen Handhelds. Das Gerät ist sehr potent, was die Hardware betrifft. Zudem ist es sehr verbreitet und die Leute fühlen sich nicht abgeneigt den App Store zu nutzen. Ich denke, vollends eine PSP/NDS ersetzen kann das iPhone / iPod Touch zwar nicht, aber es wird mit Sicherheit viele Leute vom Kauf eines anderen Handhelds abhalten. Denn da bekommen sie ein Gaming-Device + Multimedia Player + Telefon. Und das kann SONY und BigN einfach nicht vorweisen.

Das Problem (nur beim iPhone) ist aber dass da grundlegende Funktionen eines Handys, was es primär sein sollte, fehlen ;)

Stimmt!
Z.B. die Fähigkeit Kaffee zu kochen oder die Möglichkeit, mit der eingebauten Taschenmesser / Flaschenöffner-Kombi immer stets das richtige Werkzeug dabei zu haben, oder das integrierte Rastertunnelmikroskop, oder (Killerapp.) das eingebaute Röntgengerät. Ja, Nokia und andere Hersteller von Moblitelefonen haben dem iPhone da schon einiges voraus...

Oha, Frag. Langsam

Ich sehe das nicht ganz so eng wie Cricket, dennoch missfällt mir das irgendwie. :)

Ich glaube, Cricket meinte da eher Bluetooth, und sowas. ;)

@Frag; Ich dachte, dass für solche Apps immer Jamba zuständig war? O.o

Das mit dem Röntgenderät - frag die Briten. Kaffee kochen macht eh immer jemand anders.

Wobei - da fällt mir ein. Wieso jammert dann jeder, dass kein Kaffee da ist?

Eine Frage, über die ich Stunden philosophieren könnte.
Könnte. Konjunktiv. Bewusst.

Scheinbar haben's immer noch nicht alle mitbekommen, aber ich wiederhol mich auch gerne nochmal: Mit dem anstehenden Softwareupdate OS 3.0 werden die paar fehlenden Features wie Bluetooth und MMS nachgerüstet. Natürlich neben einer Latte an -meiner Meinung nach- um einiges wertvollerer neuer Funktionen wie Copy Paste und Push Notifikations sowie die globale Spotlight Suchfunktion. Und wer jetzt immernoch die paar wenigen teilweise längst überholten Stabdarts vermisst, dem sei mal das Augenmerk auf die unzähligen Sonstigen funktionen, die das fast vollwertige Betriebssystem des iPhone bzw. iPod Touch bietet zu lenken. Ich finde die gleichen das bißchen an fehlenden, herkömmlichen Funktionen mehr als nur aus.