Das könnte was werden: Hoffnungsträger

Das könnte etwas werden: In unserer Rubrik "Hoffnungsträger" stellen wir unveröffentlichte Spiele vor, die sich als innovativ, spannend und spielenswert präsentieren.

Vorschau: Runes of Magic

Runes of Magic
„Geh zu Leighton, er wird Dir alles erklären.“, so beginnt Runes of Magic nach der Charakter-Erstellung. Anfangs ist man überrascht, allein der Grafik wegen. Denn die ist, für ein Spiel dieser Preisklasse, erstaunlich gut gelungen. Dass die erste Quest in "Runes of Magic" eine Laufquest ist, verwundert eigentlich gar nicht - das gehört sich für ein „richtiges MMORPG“ schon so. Kaum ist man bei Leighton angekommen und hat die erste Quest abgeschlossen so bekommt man von ihm gleich die nächste Aufgabe zugeteilt: „Geh zu…“ Ach, ja, schon klar. Glücklicherweise steht der Kollege nur 10 Meter entfernt. Kaum ist diese Quest abgeschlossen, geht's schon ans nächste Abenteuer: „Geh zu…“ - der nächste Gewaltmarsch von 10 Metern bahnt sich an. Just dort angekommen, wird man erneut weitergeschickt.

Vorschau: Left 4 Dead

Vorschau: Assassins Creed

Vorschau: Scratches - Directors Cut

Vorschau: Preview: Fifa08 - Die Hoffnung für kalte Tage

Vorschau: Vorschau: Test Drive Unlimited - Spiel ohne Grenzen