FIFA 10 Details zu den Neuerungen

FIFA 10 Details zu den Neuerungen

Seit einigen Jahren kann schon fast die Frage aufkommen, was man in einer neuen Version von FIFA Football noch verbessern möchte? Im vergangenen Jahr erschien mit FIFA 09 die wohl kompletteste Fußballsimulation mit der sowohl die Dauerspieler als auch Einsteiger voll zufrieden waren. Was soll also für ein FIFA 10 verbessert werden!? Hersteller Electronic Arts hat sich dazu nun geäußert und versichert, in erster Linie Anregungen auf den millionenfach ausgetragenen Onlinepartien gewonnen zu haben und die Rückmeldungen der Spieler beachtet wurden. So wird in FIFA 10 nochmals die Ballkontrolle perfektioniert und auch die Mitspieler sollen nochmal besser auf die Aktionen des Ballführenden Spielers eingehen. So laufen sich Mitspieler im Sturm frei und bieten so neue Anspielstationen und in der Verteidigung werden auftretende Lücken die durch die Spielersteuerung verursacht werden entsprechend erkannt und geschlossen. Zudem sind bessere Kontrolle bei hohen Steilpässen, verbesserte Torhüterintelligenz, realistischere Schussmechanik, weniger Pfostenschüsse, eine Trainingsarena, größerer Spielfluss und schnellen Freistößen weitere Punkte, die von Fans angesprochen und in FIFA 10 gezielt optimiert wurden. Ein 360 Grad Dribbling-System erlaubt die vollständige Ballkontrolle und soll mit neuen Bewegungsanimationen mehr Vielfalt beim 1:1 bieten. FIFA 10 wird im Herbst 2009 für PlayStation 3, Xbox 360, Wii, PC, PlayStation 2, Nintendo DS, Sony PSP und Mobiltelefone veröffentlicht.

Trackback URL for this post:

http://www.bitbunnys.de/trackback/2876
Weitere Infos unter http://www.fifa.easports.com